Andreas Brandl Solar und Sun-rise Energy zum Thema “erneuerbare Energien”

Unsere Zukunft liegt in den Erneuerbaren Energien. Im Gegensatz zu den fossilen Energieträgern wie Erdöl, Kohle oder Erdgas sind die Erneuerbaren Energien unerschöpflich und unbegrenzt. Heute werden diese Energiequellen nur zu einem sehr geringen Teil genutzt. Wir ändern dies. Das sagt Andreas Brandl aus München in einem aktueleln Interview mit dem Internetportal “Investmentpresse”.

Die Zukunft liegt in den erneuerbaren Energien, denn sie sind unerschöpflich und stehen dauerhaft zur Verfügung. Unter „Erneuerbaren Energien“ versteht man Energien

  1. aus Quellen, die sich kurzfristig von selbst erneuern
  2. aus Quellen, die trotz Nutzung nicht versiegen

    Zu diesen nachhaltig zur Verfügung stehenden Energieressourcen zählen Sonnenenergie, Windenergie, Wasserkraft, Erdwärme (Geothermie) sowie die durch Gezeiten erzeugte Energie.

  3. aus Quellen, die nachwachsen:

    d.h. das energetische Potenzial (Biogas, Bioethanol, Holz usw.) einer Biomasse, die aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnenen wird.

Die Nutzung erneuerbarer Energien birgt ein riesiges Potential. Sie sorgt für mehr Unabhängigkeit von Energieimporten und gewährleistet Versorgungssicherheit. Damit stärkt sie die Wirtschaft nachhaltig. Gleichzeitig werden durch die Nutzung erneuerbarer Energien klimaschädliche Emissionen vermieden. Die kostspieligen Folgekosten entfallen. Daher ist der Ausbau der Erneuerbaren Energien nicht nur gesamtwirtschaftlich sinnvoll, sondern auch eine ökonomisch und ökologisch zukunftsweisende Investition.

www.sun-rise.eu